Alle Artikel in: Radical Now TV

Hier stehen und entstehen Video-Interviews, die ich nach dem Befreiungskongress 2016
mit Menschen führe, deren Wirken ich für wesentlich auf dem Befreiungsweg des
Menschen halte. Die Auswahl der Redner ist vollkommen subjektiv und erfüllt keinen
objektiven Wahrheitsanspruch. Ich erfülle mir damit den Wunsch, mich durch diese
Gespräche weiter zu entwickeln und anderen die Inspiration zu geben, ebenfalls den Weg
nach Innen anzutreten.

Nur in der inneren Freiheit können wir uns wahrhaftig wertschätzend begegnen und
eine neue, bewusste und friedliche Welt kreieren. Dafür stehe ich ein.

Markus Pelzl und Heike Pelzl

Wiedergeborene Rebellen

Sie haben Glück gehabt, die zwei jungen Leute, die ich kürzlich für meine Rubrik „Radical-Mensch“ interviewt habe. Sie haben Glück gehabt, noch am Leben zu sein. Für meine Rubrik suche ich Menschen, die leidvolle Erfahrungen gemacht haben und es geschafft haben, diese Erfahrungen in eine Quelle der Kraft zu verwandeln, die sie für sich selbst und für andere nutzen können. In diesem Rahmen habe ich auch ein Interview mit Markus und Heike Pelzl geführt, einem jungen Paar, wohnhaft in Bad Windsheim, die dem Tod noch einmal von der Schippe gesprungen sind. Beide sind trockene Alkoholiker und haben sich in der Langzeittherapie kennengelernt. Beide haben sich, nach eigenen Aussagen, fast zu Tode gesoffen. Doch diese Geschichte hat ein Happy End. Wie es dazu kam, dass sie überhaupt in der Therapie gelandet sind und wie sie es geschafft haben, sich zu befreien, davon sprechen sie im Interview. Markus ist studierter Grafikdesigner und hat in kompletter Eigenregie einen Film produziert, der seine Geschichte zum Thema hat. Tretbootfahrer ist ab dem 28.02.2016 auf Amazon erhältlich.   Heike und Markus …

Trauer

Jeder Anfang hat ein Ende. Das Ende kann aber auch ein Anfang sein.

Für meine Rubrik „Radical-Mensch“ bin ich immer auf der Suche nach Menschen, die Leid erfahren haben in ihrem Leben und dieses Leid für sich in Kraft und Freude verwandeln konnten. Es geht um Menschen, die durch Schmerzen gegangen sind und es geschafft haben, sie schöpferisch umzupolen und ihre gewonnene Kraft anderen zur Verfügung stellen. Durch diese Beispiele will ich Menschen, die sich noch in leidvollen Situationen befinden, Mut machen und Inspirationen geben.

Levent Özdil – Ein Schauspieler auf Umwegen

Levent Özdil ist ein spät berufener Schauspieler, der für seinen Traum durch schwierige Zeiten gegangen ist. Doch stets hat er einen Schritt vor den anderen gesetzt und sich nicht aus der Ruhe bringen lassen von widrigen Umständen. Er hat  Vertrauen entwickelt und behalten, ein Vertrauen in sich selbst und das Leben. Ich habe ein Interview mit ihm geführt, vielleicht inspiriert es auch andere auf ihrem Weg.