Lass uns sprechen

Es geht um Dich

Immer mehr Menschen wollen zu sich finden, weil für immer mehr Menschen, immer deutlicher wird, wie sehr das Leben, das wir führen, der direkte Ausdruck unserer Innenwelt ist.

Je mehr der innere Bewusstseinsraum sich weitet, umso deutlicher wird, wie sehr wir gegen uns selbst und alles, was wir vermeintlich lieben, vorgehen, wenn wir nicht anfangen, uns selbst menschlich und mitfühlend zu behandeln.

Kaum ein Mensch weiß, was es heißt, seine Selbstverständlichkeit zu fühlen.

Wir fühlen uns nicht selbstverständlich. Wir sind Getriebene, die sich nach Liebe sehnen und glauben dafür Opfer und Leistungen bringen zu müssen. Wir sind Gefangene unserer Konditionierungen, die einer dunklen Zeit entstammen, in der die menschliche Funktionalität geheiligt wurde, um das Überleben zu gewährleisten.

Doch die Dominanz dieser Funktionalität unterdrückt, nach wie vor, die Bewusstwerdung der umfassenden Intelligenz, die stets und zu aller Zeit, durch uns wirkt.

Erst dann, wenn wir uns dieser Intelligenz bewusst werden, können wir die angstvollen Kämpfe, die wir gegen uns führen, beenden. Erst dann wird uns klar, dass wir bereits sind, was wir sein wollen. Ich diene der Aufdeckung dieser Intelligenz in Dir.

Ich kann Dir Raum und Spiegel sein, in dem Du Dich, ohne die Überlagerungen durch einen hyperaktiven Verstand, sehen kannst.

Hier findest Du zu den Antworten, die Dich wirklich betreffen. Hier findest Du in die Ruhe, die Du bist, aus der heraus sich alles in absoluter Übereinstimmung mit Dir selbst entfaltet.

In den 60 bis 90 Minuten unserer Sitzung, öffnet sich ein konkreter Raum für Dich, der Dir aufzeigen kann, was es heißt, Dich selbst, so, wie Du wirklich bist, auszudehnen und Deinen Raum  einzunehmen. Die wenigsten Menschen kennen dieses Gefühl!

Hier kannst Du Dich in Dich selbst hinein entspannen. Das Ergebnis davon ist die Beruhigung Deines Nervensystems. Aus dieser Ruhe heraus, zeigen sich Dir Wege und Möglichkeiten, wie es in Deinem Leben so weiter gehen kann, dass Du Dir immer näher kommst und den Verrat an Dir selbst schließlich beendest.

Wenn Dich das anspricht, vereinbare einen Termin mit mir!

Ich arbeite ausschließlich online. Du hast aber die Möglichkeit meine Auszeitwohnung zu buchen.
Für die Gespräche benutze ich die Software Zoom.

Liebe Nicole, unser Gespräch klingt noch nach in mir. Es hat sich so ein tieferer innerer Frieden eingestellt. Habe mir immer wieder Zeit genommen, einfach einzutauchen, in dem was sich zeigen möchte. Die Traurigkeit hat sich gewandelt. Meine Gefühle fühlen sich nicht mehr so "beherrschend" an. Es tat so gut, mit dir zu sprechen und den Blick zu öffnen. Ich komme gerne auf dich zurück, falls ich das Gefühl habe, dass es mir gerade helfen wird.

Marlies D. 

Die Gespräche mit Nicole sind tief berührend; ich fühlte mich sehr verstanden und angenommen mit meinem Anliegen. Sie ist eine gute Zuhörerin und erfasst das, um was es geht schnell. Einiges, was ich nicht an mir wahrgenommen habe, sprach sie sofort an und hat mich damit in die Lage versetzt, nochmal anders auf mich zu schauen. Ihre Art dem Leben zu begegnen fasziniert mich und holt mich total ab. Man merkt schnell, dass sie das, was sie sagt, auch selber lebt, was nicht unbedingt selbstverständlich ist. Sie liebt die Worte und wählt sie sehr mitfühlend und empathisch; ich würde mich jederzeit wieder von ihr beraten und inspirieren lassen.

Ingrid S.

Mein Coaching mit Nicole war zu tiefst berührend. Einfühlsam und doch radikal ehrlich zeigte sie mir meinen Weg , wenn ich mich verlaufen hatte in Ideen und Gedanken. Die Veränderung ist spürbar, ich erinnere mich an ihre Worte, die mir wieder helfen klarer zu sehen. Mein Weg zu mir selbst ist noch uneben und deshalb bin ich froh, wenn Nicole mir die "Hand" reicht und ich wieder auf meinen Weg zurückfinde. Wer wirklich ehrlich mit sich selbst sein möchte und den tiefen Wunsch hat, dass sich was verändert und vorwärts geht, ist bei ihr gut aufgehoben. DANKE Nicole

Andrea aus Ludwigshafen

Liebe Nicole,heute möchte ich mich für das Gespräch mit dir bedanken. Nachdem der Anfang für mich nicht so leicht war, weil ich so aufgeregt war, stellte sich im Laufe des Gespräches eine innere Ruhe ein und ich fühlte mich getragen. Ich bin sehr dankbar, dass ich dich gefunden habe und ich war sehr erstaunt, dass ich am nächsten Tag auch wieder Freude empfinden konnte. Es ist schön zu vertrauen, und ich danke dir dafür von ganzem Herzen.

Kerstin

Liebe Nicole, vielen Dank für das schöne Gespräch gestern. Deine direkten und indirekten Hinweise waren wie eine innere Bestätigung, dass der Weg der richtige ist. Du weißt ja, dass das Wissen und Erfahren dessen völlig unterschiedliche Dinge sind und seit gestern fühle ich wieder diese Bestätigung. Es ist so, als wenn man einen einsamen Waldweg entlang geht und wenn man dann eine frische Quelle findet und sich an ihr erfreuen und laben kann, dann spürt man sofort, dass alles gut ist, wie es ist, dass es kein "Zufall" ist, dass man dort ist, wo man gerade ist. Ich bin beschwingt und sehr demütig, dass mir das alles passieren darf...

Ingo aus Paraguay

Liebe Nicole,aus tiefstem Herzen Danke für das besondere Gespräch mit dir!Danke für deine Präsenz, dein in die Tiefe lauschen und dein Erkennen: was schon da ist!Danke für deine Art, wie du deine Fragen stellst!Ich habe mir gestern Nacht noch unser Gespräch angeschaut und angehört und es hat mich tief bewegt mich selbst von außen zu sehen und meine Lebendigkeit zu sehen, die ich so vermisse!Danke! Danke!! Danke!!!Alles Liebe dir!!!

Sabine

{

 

Im Vertrauen in Dich als Erlebensstrom, statt als durchdefiniertes Objekt,
wird das Leben zur echten Entdeckung.
Du betrittst das Wunder Deines Lebens .

 

– Nicole Paskow

Mein Blog

Radical Now

Das kollektive Spiel

Das kollektive Spiel

Es ist nicht diese eine Blume, die besonders schön ist. Es ist nicht ihre spezielle Form oder Farbe. Es ist einfach nur ihr Blumesein, das in sich selbst ruht. Ungestört von Widerständen gegen ihr Sosein. Das allein macht ihre tiefe Schönheit aus. Und ebenso die...

Offen für das Kleinste – bereit für das Größte

Offen für das Kleinste – bereit für das Größte

Einfach auf dem Bett liegen und dem Regen vor dem Fenster zusehen. Dem Rhythmus der aufschlagenden Tropfen folgen. Still atmen. Selbstvergessen die wogenden Blätter beobachten, die sich im Wind bewegen … Das ist eine meiner liebsten Beschäftigungen. Schon immer...

Wo entsteht wahre Freiheit?

Wo entsteht wahre Freiheit?

Schon als Kind haben mich in den Märchen und Fabeln, die ich verschlang, die alten Weisen interessiert. Diejenigen, zu denen alle anderen kamen, um Antworten zu erhalten. Ich war fasziniert davon, dass sie immer wussten, was zu tun war. Und es beschäftigte mich, warum...

14 + 13 =