Ich lade Dich herzlich zur dritten Radical Now – TV
Sendung am Samstag, den 15. Januar, ein.

Die Identifikation mit dem konditionierten Selbstbild hält den unaufmerksamen, von sich selbst abgewandten Menschen in einem Leben fest, das wie auf Schienen läuft. Er denkt und fühlt immer das Gleiche. Dadurch hat er auch die immergleichen Konflikte mit sich selbst und seiner Umwelt.

Das Leben bietet mit jedem Konflikt, mit jeder Herausforderung, die Möglichkeit innezuhalten und auf die Identifikation aufmerksam zu werden, die den Konflikt erst verursacht.

Es will die Aufmerksamkeit auf die Präsenz der Wahrnehmung lenken, deren Kraft jeden Menschen befähigt, unter allen Umständen sensibel und wach für den Augenblick zu sein.

Radical Now – TV

In dieser Wachheit ist der Blick entspannt und in der Lage präsent und damit „bei sich selbst“ zu bleiben. Gelassenheit und Zuversicht entspringen dieser Bewusstheit über sich als wahrnehmenden Mittelpunkt des Geschehens.

Je bewusster sich ein Mensch seiner Anwesenheit ist, um so weniger identifiziert ist er mit den davon ablenkenden Denkmustern, die lediglich einer Scheinsicherheit dienen.
Wir können unsere Konflikte lesen lernen, wenn wir bereit sind uns den dahinterliegenden Gefühlen zu stellen.

Es liegt nicht an fehlendem intellektuellen Wissen über unsere Konditionierungen und unbewussten Glaubensmuster, dass wir an Aggressionen, Ängsten und Widerständen verhaftet bleiben.

Es liegt an der tiefsitzenden Angst davor uns darauf einzulassen, inmitten tobender Gefühle, in der Präsenz der Aufmerksamkeit zu bleiben und ihnen direkt zu begegnen.

An diesem Abend wollen wir anhand der persönlichen Themen der Teilnehmer diesen hintergründigen Ängsten und verborgenen Gefühlen auf den Grund gehen.

Infos über den Ablauf und die vorangegangenen Sendungen findest Du weiter unten.

 

Hier sind die Aufzeichnungen der vergangenen Radical Now TV – Sendungen.

Identifikaton entlarven – Präsenz verwirklichen

Zwischen Festhalten und Loslassen- Der Weg der Mitte

Natürlicher Wille und Eigenwille

Ablauf

Ich werde zu Beginn über meine persönliche Erfahrung mit diesem Thema sprechen. Sie kann Dir Inspiration sein, in Dir selbst zu forschen, auf welche Weise sich Wille und Wollen in Dir ausdrücken.  Danach steht der Zoom Raum für Deine Fragen offen. Über meinen Youtube Kanal kannst Du die Sendung auch verfolgen, aber keine Fragen stellen. Ich gehe nicht auf den Livechat ein. Die Sendung ist kostenlos.
Spenden sind jederzeit willkommen.

Technik

Die Sendung findet über die Software Zoom statt. Du kannst Dich am 13. November, um 20 Uhr über den Anmeldelink, den ich Dir zusende, einloggen. Voraussetzung ist, dass Du per Mail angemeldet bist und Dich in Zoom auskennst. Ich kann Dir währenddessen keine technische Hilfestellung bieten. Zeitgleich wird Radical Now – TV auch auf meinem
Youtube Kanal ausgestrahlt. Wenn Du ihn abonnierst, bekommst Du eine Benachrichtigung, sobald es losgeht. 

Hinweis

Die Sendung wird aufgenommen und steht allen Interessierten danach dauerhaft auf meinem Youtubekanal zur Verfügung. 
Wenn Du eine Frage hast, aber anonym bleiben willst, dann hast Du die Möglichkeit Deine Kamera auszuschalten, dann ist nur Deine Stimme zu hören. Ich begrüße es sehr,

wenn Du den Mut hast, Dich zu zeigen. Es erleichtert es mir auch, so persönlich wie möglich auf Dich einzugehen. Und Du trägst dazu bei, dass wir Menschen uns gegenseitig dazu inspirieren unser Denken, Fühlen und Tun zu hinterfragen.

Wenn uns die Mechanismen unseres Leidens bewusst werden,
werden uns neue Möglichkeiten geschenkt, das Leben auf eine ihm gemäße Weise zu empfangen und zu gestalten. Und das bedeutet immer mehr Zuversicht, Mut, Klarheit, Lebendigkeit und Tatkraft. 

 

Mein Coaching ersetzt keine Psychotherapie und richtet sich ausschließlich an psychisch gesunde Menschen.
Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Schäden. 

„Wir sind alle nur dazu da, uns gegenseitig nachhause zu begleiten.“ 

Ram Dass 

{

Heilung ist der Prozess des Erkennens des grundsätzlichen Heilseins des Menschen. Die  umfassende Einsicht in seine grundlegende Natur.
Es ist jener Aufwachprozess, der in den klaren Atem des Lebens führt, in die Energie des unbedingten Daseins. 

– Nicole Paskow

Mein Blog

Radical Now

Basta! Es reicht. Vollkommen.

Basta! Es reicht. Vollkommen.

Das Leben ist schwer zu ertragen, wenn man glaubt, dass man im Leben etwas gewinnen kann. Denn wenn man etwas gewinnen kann, dann kann man auch etwas verlieren. Ja, es ist schön etwas zu bekommen, das man sich schon lange gewünscht hat, und ja, es ist sehr schwer es...

Sehnsucht und Leiden als Stagnation der Lebendigkeit

Sehnsucht und Leiden als Stagnation der Lebendigkeit

Wenn die unstillbare Sehnsucht nach Erfüllung der tiefsten Hoffnung, und der pessimistische, schwerstverletzte Schmerz der Hoffnungslosigkeit, von ihrer Energie her gleich groß sind, dann gibt es eine Pattsituation. Dann kommt man nicht weiter. Nirgendwohin - weder...

Ich – ohne Kontext der Welt – bin die Welt

Ich – ohne Kontext der Welt – bin die Welt

Das Ich, das wir im Normalbewusstsein als uns selbst empfinden, kann nicht zu sich finden. Es ist wie die Brille überall zu suchen und dann zu entdecken, dass sie auf dem Kopf ist. Das, was entdeckt, ist worum es geht. Es geht nicht um das, was gefunden werden soll....